Süße Babyparty

Die Babyparty ist eine ursprünglich amerikanische Tradition, die sich auch bei uns anfängt zu etablieren. Klassischerweise findet die Feier vor dem errechneten Geburtstermin statt und es kommen überwiegend Freundinnen und  Frauen aus dem Bekanntenkreis.
Genauso gut kann die Babyparty auch nach der Geburt stattfinden und als eine Art Ersatz für eine Taufe dienen. Eine gute Möglichkeit für Menschen, die sich mit der Kirche nicht sonderlich verbunden fühlen. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist, dass die Feierlichkeit in einem völlig individuellem Rahmen organisiert werden kann.

Babyparty & Candy Bar

Die ganze Feier findet im Zeichen des kommenden Babys statt – von Dekoration bis hin zu den Geschenken. So natürlich auch die Candy Bar. Sie kann klassisch in den Farben Rosa oder Hellblau sein und damit für Mädchen oder Junge stehen, der Jahreszeit angepasst werden oder völlig individuell nach Deinem Geschmack.

Wenn Du ein paar Anregungen haben willst, dann schau doch mal direkt in unserem Showroom vorbei. Hier kannst Du Dekorationsbeispiele begutachten und die eine oder andere Unbekannte Süßigkeit probieren. Vor allem wenn Du für eine Freundin die Babyparty organisieren willst kann Dir das sehr gut helfen den richtigen Geschmack zu treffen.

Scroll to top